Buntes Bild voll Sehnsuchtspunkten

Wie weit und wild und wunderbar jede:r Einzelne ist, zeigt unsere Community Schaubild mit den Sehnsuchtspunkten. Vielleicht ist das Bild auch ein Abbild meines und deines inneren Seelenlebens. Und das wundervolle dabei: G:tt mitten drin – legt seine Worte und Güte dazwischen.

Hier findest du den Community-Momentaufnahme dieser Woche:

Hier kannst du es vergrößern.

Psalm im Riemann Kreuz - Buntes Bild voll Sehnsuchtspunkten

Einzigartig und gemeinsam legen wir unsere Bedürfnisse vor Gott:

Alle meine Sehnsuchtspunkte lege ich dir ans Herz, G:tt. Mein Sehnen nach Neuem und mein Wunsch nach dem, was bleibt. Mein Suchen nach Nähe und mein Bedürfnis nach Abgrenzung. Du kennst mein Sehnen und füllst es mit dem, was mich wachsen lässt. Mit den alten Worten des Psalms 18 stehst du auf allen Sehnsuchtspunkten: “Du bist mein Schutz und meine Hilfe, du hältst mich mit deiner mächtigen Hand; dass du mir nahe bist, macht mich stark. Du hast den Weg vor mir frei gemacht, nun kann ich ohne Straucheln vorwärts gehen.” Amen.

Eine Antwort auf „Buntes Bild voll Sehnsuchtspunkten“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.