Das Gute in unseren “Feinden” sehen

Es ist leicht Gutes zu tun, wenn man selbst auch gut behandelt wird. Leicht, aber nicht gut genug. Die Frage ist, ob wir noch einen Schritt weitergehen können.

17 1 1024x1024 - Das Gute in unseren "Feinden" sehen

Was wäre, wenn wir nicht nur das Gute in unseren Kindern, unseren Kollegen und unsern Mitbürgern, sondern auch in unseren Feinden vermuten würden?

Das wäre sehr viel schwieriger und würde unserer Intuition diametral entgegenstehen. Mahatma Gandhi und Martin Luther King, die größten Helden des 20. Jahrhunderts, zeichneten sich durch nicht-komplementäres Verhalten aus, doch sie waren fast übermenschliche Persönlichkeiten.

Vielleicht gelingt es Dir heute einmal den negativen Rückkopplungsschleifen zu widersagen. Du weißt, welchen starken Einfluss positiv wie negativ diese Schleifen haben können

1f49d - Das Gute in unseren "Feinden" sehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.