Fußball gucken?

Wie hältst du es mit der Fußball-WM in diesem Jahr?
Mitfiebern und Spiele anschauen oder Boykott?

Eine Mehrheit der Deutschen will keine Spiele der Fußball-WM in Katar schauen. 56 Prozent der Befragten gaben bei einer repräsentativen Infratest-dimap-Umfrage im Auftrag der Sportschau an, sich in den kommenden Wochen keine Spiele ansehen zu wollen.

Wie sieht das bei DA_ZWISCHEN aus?

Hier kannst du deine persönliche Entscheidung anonym eintragen:
📈 https://www.menti.com/alapstyfo2zz

🗣️ Erzähl uns gern von deinen Gedanken zu deiner Entscheidung.

Informationen zur Menschenrechts-Situation in Katar kannst du dir hier besorgen:
ℹ️ https://www.zdf.de/kinder/logo/menschenrechte-kritik-katar-100.html
ℹ️ https://www.amnesty.de/informieren/laender/katar

Informationen zur Menschenrechts-Situation in Katar kannst du dir hier besorgen:

2 Antworten auf „Fußball gucken?“

  1. ich bin begeistert von gott
    und das herz geht über alles
    um dir immer treu zu bleiben
    in kleinen und großen dingen

    die verlogenen kompromisse
    nutzen nur den unmenschen
    meine seele nähme schaden
    angesichts der unterdrückten

    ich boykottiere die mächtigen
    die die wehrlosen ausbeuten
    und in den tod treiben und ihre
    seelen gnadenlos pervertieren

    ich werfe mir keine bälle zu
    mit mördern und verrätern
    ich achte alle guten willens
    und empfange die liebe und
    lebe die gebote gottes

    :ichael Lehmler

    1. Unser Aufbegehren gegen diese WM hätte schon viel früher stattfinden sollen. Es war doch klar, was für ein Regime dort an der Macht ist. Deshalb ist meine Meinung: Die Sportler sollen spielen dürfen, aber wir schauen uns kein einziges Spiel an, auch wenn Deutschland um den Titel spielen würde.
      Ich hoffe, dass uns das hier eine Lehre ist für späteres Handeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.