Dein Ort. Sein Wort.

Danke für Eure vielen, vielen Bilder von Orten, die Euch aufatmen lassen! Es sind so viele geworden, dass wir leider heute gar nicht alle zeigen können. Wir haben uns aber über jedes einzelne gefreut! Ein Wort – in diesem Fall eines des Propheten Jesaja – schenken wir Euch noch für den Start in die neue Woche:

Der Prophet Jesaja sagt es mit folgenden Worten:

So spricht der Herr:
Wie der Regen und der Schnee vom Himmel fällt
und nicht dorthin zurückkehrt,
ohne die Erde zu tränken
und sie zum Keimen und Sprossen zu bringen,
dass sie dem Sämann Samen gibt und Brot zum Essen,
so ist es auch mit dem Wort, das meinen Mund verlässt:
Es kehrt nicht leer zu mir zurück,
ohne zu bewirken, was ich will,
und das zu erreichen, wozu ich es ausgesandt habe.

Jesaja, 55, 10f

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.