Fragen

Wir haben diese Woche Fragen eingesammelt. Eure Fragen: über Gott, Glaube, Religion.

Wir haben versucht, alle Fragen aufzunehmen und stellen sie dir heute neu: als Fragen an dich. Hier kannst du dir alle Fragen anschauen – und selbst noch Fragen dazutun.

Fragen – ein Segen

Gott segne
Was dich fragen lässt
Und nach Antworten verlangt.
Gott segne
Die Wenns und Abers.
Die Nachfragen,
Die das Hören unterstützen.
Die Weltfragen
Die alles, wirklich alles,
In Frage stellen.
Gott segne dich,
Wenn du dich selbst in Frage stellst.
Gott segne Deine unermüdlich nachfragende Neugier
Die dir die Frage ermöglicht:
Wer bist du, Gott?
Seine Antwort sei dir Segen.
Amen.


Unsere Fragensammlung

Findest du Zweifel an Gott OK?

Zweifelst du an Gott?

Darf man an der Kirche zweifeln?

Ist dir Gott in Corona-Zeiten näher gekommen?

Warum lässt Gott Leid zu?

Hat Gott einen Plan für dich??

Kennst du das Gefühl, dass Gott dich verlassen hat?

Gibt Gott dir Zeichen, wenn du ihn bei Entscheidungen um Hilfe bittest?

Ist Jesus der Messias oder ein Prophet?

Ist Jesus wirklich von den Toten auferstanden?

Sind Biologie und Glaube ein Gegensatz?

Findest du Beten hilfreich?

Was erwartest du von Gott

Was findest du wichtiger: Regeln oder Ausnahmen?

Ist es richtig für den Glauben zu kämpfen?

Woran erkennt man, dass du Christ/in bist?

Verändert die Corona-Zeit deine Beziehung zu Gott?

Verändert die Corona-Zeit deine Beziehung zur Kirche?

Fühlst du dich in der Kirche geborgen?

Kann man Glauben weitergeben?

Wie gehst du mit Menschen um, die nicht an Gott glauben?

Worauf hoffst du?

Ist Gott männlich oder weiblich?

Wo ist Gott gerade jetzt?

Brauchst du die Kirche?

Macht Gott dir Angst?

Wie gehst du mit Gottes Unverfügbarkeit um?

Woher weißt du, was Gott von dir will?

Vermisst du Gottesdienstbesuche?

Müssen gute Christen in den Gottesdienst?

Geht Glaube ohne Religion?

Eine Antwort auf „Fragen“

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.