Jesus, ich gehe in die Knie.

Jesus, ich gehe in die Knie, wenn von mir etwas verlangt wird, was ich nicht kann, wenn ich zu viele Dinge gleichzeitig erledigen soll, wenn die Hausaufgaben und das Lernen zu viel werden. Und du, Jesus, stehst für mich und mit mir wieder auf.

Jesus, ich werde zu Boden gedrückt, wenn Familienangehörige mich seelisch belasten, wenn ich im Internet angefeindet werde, wenn ich mich nicht gut genug fühle.

Und du, Jesus, stehst für mich und mit mir wieder auf. Jesus, die Last auf meinen Schulter ist zu hoch, wenn der Stress auf der Arbeit enorm wird, wenn ich keine Arbeitsstelle finde, wenn ich mich allein gelassen fühle.

Und du, Jesus, stehst für mich und mit mir wieder auf. Danke! Amen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.