Jesus sind die Hände gebunden.

Mein Gott, wie oft bin ich allein in meinem Leben. Ich habe Angst. Alle sind gegen mich. Mein Gott, steh mir bei.

1.März - Jesus sind die Hände gebunden.

Das Bild zeigt: Jesus sind die Hände gebunden. Ob er sterben wird, liegt nicht mehr in seinen Händen. Pilatus wird Jesus zum Tod verurteilen durch ein ungerechtes Urteil. Das Volk wird es so tun, sie forderten seine Kreuzigung. Machst du mit, wenn alle anderen mit dem Finger auf einen anderen zeigen und ihn verurteilen? Oder nimmst du die Nachteile in Kauf, um einem anderen Menschen zu helfen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.