ver:gegenwärtigen

In der Karwoche begleitet uns das Erinnern: Wir vergegenwärtigen das, was Wunden schlägt und Herzen heilt. Schreib mit uns ein Lied mit deinen wichtigsten Selfremindern. Der Song von Fabian Römer legt uns die Spur.

Selfreminder Montag 11.4. 1024x1024 - ver:gegenwärtigen

Welche Erinnerung willst du dir selbst mitgeben? Welchen “Selfreminder” sagst du dir heilsam ins Herz?

>> Schick uns eine Audioaufnahme von einem Satz deiner Selbsterinnerung. Wir mixen die vielen Sätze in das Lied von Fabian Römer: Selfreminder:

PS: Jeder Stream des Songs auf Spotify geht als Spende an Ukrainehilfe:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.