Digital barmherzig sein

Was bedeutet Barmherzigkeit im digitalen Raum? Lass uns als Netzgemeinde die Werke der Barmherzigkeit (Mt 25,31ff.) für Netzwelten übertragen. So kannst du dabei sein:

Digitale Werke der Barmherzigkeit3 1024x1024 - Digital barmherzig sein

Entscheide dich für eins der sechs Werke der Barmherzigkeit. Frage dich, was diese Handlung ausmacht? Und dann übertrage diese Handlung in digitale Welten:

– Durstigen zu trinken geben?

– Fremde aufnehmen?

– Nackte bekleiden?

– Kranke besuchen?

– Hungrige speisen?

– Gefangene besuchen?

Schreib uns deine Übertragung der digitalen Werke der Barmherzigkeit. Wir sind die erste Community, die diese Sammlung gemeinsam für Social Media übersetzt. Das wird großartig, wenn du mitmachst!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.