Verwandlung

‘Ich glaube, dass der „tote Punkt“, an dem wir uns im Augenblick befinden, zum „Wendepunkt“ werden kann’ (Kardinal Marx – heute) in der PK zu seinem Angebot des Rücktritts als Kardinal. Deswegen ein paar Gedanken fortführend zum gestrigen Tag in das Wochenende hinein und noch mehr Kraft zur (Ver-)Wandlung.


brot 1 4 1024x1024 - Verwandlung

Sie sind entnommen von Pierre Stutz: “Der Verwandlungskraft eines jeden Menschen trauen hat zutiefst und höchst politische Wirkungen. Denn das ‘Ziel des Menschen ist die ewige Verwandlung, das Transparentwerden für das göttliche Sein’ … Verwandlung ist angewiesen auf ein wohlwollendes Sein-Dürfen.” (P. Stutz, Alltagsrituale S. 144)


“Verwandle mich Gott
rühre mich an mit deiner Segenskraft
sprich mir alltägliches Gutes zu
damit du in mir weiterträumen kannst
wie verhärtete Beziehungen
ausweglose Momente
in Hoffnungsschritte münden

Verwandle unser Zusammensein
stifte uns an zur Lebensfreude
die zum Grund des gegenseitigen Respektes
und des phantasievollen Teilens wird

Verwandle unsere Mitwelt
durch unsere ökologische Achtsamkeit
in einen Lebensgarten
wo jede und jeder sich erholen kann
damit jeder Mensch seine Würde neu entdeckt

Hier und Jetzt
durch dich verwandelnder Lebensatem. Amen.
(P. Stutz, Alltagsrituale S. 152)

Unser Gottesdienst startet morgen Abend ab 18 Uhr – freu Dich jetzt schon mit darauf.

Unterstütze uns beim Crowdfunding ⚡

Design ohne Titel11 1024x358 - Verwandlung


Hast du schon von unserem goldader-Crowdfunding gehört?
Hier kannst du dich informieren und dich an unserem Gemeinschafts-Projekt beteiligen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.