#wem warst Du Engel?

Kopie von engel 20190923 - #wem warst Du Engel?

Wer war für Dich Engel?
Für wen warst Du Engel?

Sag es ihm / ihr doch einfach mal – oder schreib es ihm / ihr und lasst so noch mehr Engel zur Welt kommen.

Und übrigens am Sonntag 29.9. ist der Gedenktag der Engel „Gabriel, Raffael, Michael“, also Glückwunsch im voraus zum Namenstag an Gabriel(e), Raffael(a), Micha(el)a

Und hier die Rückmeldungen aus der vergangenen Woche:

Für mich sind Engel Menschen die mir immer zur Seite stehen. Sei es nur für eine eine kurze Wegstrecke meines Lebens, meinen ganzen Lebensweg oder auch immer mal wieder. Sie helfen mir, sie unterstützen mich, sie schenken mir ein Lächeln oder eine Umarmung.

Eins meiner Lieblingslieder.Ich kenne es allerdings mit einer anderen Melodie, beim quer durch’s gesamte DDR-Gebiet singende Franziskaner Pater Thomas gehört und lieb gewonnen.

Sehr schöner Beitrag,ich mag die himmlischen Engel und auch die irdischen Engel sehr

Es gibt Engel ohne Flügel. Ich kenne welche. null

Ich habe meinen Engel schon gefunden! Auch nach über zehn Jahren tiefer Freundschaft und Höhen und Tiefen, ist es mein Patenonkel…der mich mitaufgezogen hat…der mir ein Engel ist, dem ich ein Engel bin…
Manchmal schon verrückt null
Und schön, wie sich Lebenssituationen wandeln und doch auch Konstante bleiben

Euer Lied hilft mir sehr

Mein Engel in dieser Woche war die Bürodame vom Chef. Sie hat mich total unterstützt und mich aufgefangen.

Mein Engel ist meine kleine Enkeltochter, die mich mit ihrer Lebensfreude und ihrem Staunen über die Schnecke am Wegrand, die in der Pfütze badenden Vögel oder das erste bunte Herbstblatt ansteckt.

Hallo, mein Schutzengel hat mich am Dienstag bei einem Sturz vor schweren Verletzungen bewahrt!! Danke, danke

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.